Sommer Pasta.

Print Friendly, PDF & Email

Diese Pasta ist ein Traum an heißen Tagen, denn alle Zutaten ergänzen sich perfekt und beschweren nicht. Die Säure der Tomaten, die Milde des Spinats. Und über das Traumpaar Olivenöl-Knoblauch müssen wir gar nicht erst sprechen…!

Du brauchst (2 Portionen):

80g Vollkorn Spaghetti

80g Normale Spaghetti

100g frischen Blattspinat

2 Handvoll bunter Cocktailtomaten

1 kleine Zwiebel, gewürfelt

1 kleine Knoblauchzehe, gepresst

Gutes Olivenöl

Salz, Pfeffer

So geht‘s:

Nudelwasser zum Kochen bringen und Spaghetti hinein geben. Die Zwiebel würfeln und den Knoblauch schälen.

Nun in einer Pfanne 1 Esslöffel Olivenöl erhitzen. Spinat in einem Sieb waschen und abtropfen lassen, und auch die Tomaten spülen. Nun die Zwiebelwürfel in die Pfanne geben und glasig schwitzen. Knoblauch dazu pressen und die Pfanne kurz vom Feld nehmen. Die Cocktailtomaten vierteln und Pfanne wieder auf das heiße Feld schieben. Nun den Spinat und die Tomaten hineingeben und zwei Minuten anschwitzen (nicht länger! Alles soll noch ein wenig Biss haben und frisch aussehen!).

Nudeln abgießen und mit einem großen Schluck Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

Zusammen mit dem bunten, knackigen Gemüse auf Tellern anrichten und servieren.

Bon appétit!

1 Comment

  1. Bianca sagt:

    Ein tolles Rezept. Ich finde, das ist das perfekte Büro-Mittagessen. Danke für die Inspiration.
    Liebe Grüße Bianca
    http://ladyandmum.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu