11. Juni 2018

Erfolgreich bewerben (Assistenz Edition)

Dieser Artikel basiert auf meinen individuellen Erfahrungen. Er ist keine Handlungsanweisung. Ich habe Literatur studiert (Germanistik und Englisch) und bewarb mich während der letzten Monate aus meinem ersten Vollzeitjob im Sekretariat (Maschinenbau) heraus auf andere Assistenz-Stellen. Eurem Wunsch entsprechend beschreibe ich meine Vorgehensweise, die mir 4 Gespräche (aus 8 Bewerbungen), 2 Termine bei Personaldienstleistern und einen neuen Job einbrachte. 1.) Das Foto Um das Bewerbungsfoto habe ich mir sehr viele Gedanken gemacht und Euch auch abstimmen lassen. Mir waren folgende Kriterien wichtig: gepflegtes Erscheinungsbild sympathischer Eindruck natürliche Ausstrahlung Ich habe wenig Geld übrig um 70€ oder mehr in einen Fototermin zu stecken. Außerdem finde ich solche Aufnahmen […]
15. April 2018

Küchen-Frühjahrsputz.

Ich bin ja bekanntlich keine Shoppingqueen. Allerhöchstens einmal im Jahr werdet ihr mich in einer Fußgängerzone von Shop zu Shop laufen sehen- ich mag das einfach nicht! Ganz anders dagegen ist es mit Essen und Haushaltswaren. Oh, was ich an Zeit und Leidenschaft beim Klamottenshopping spare, das stecke ich, wenn es das Budget erlaubt, in Essen, Table Wear und Küchenhelfer (wie soll das erst mit einem Garten werden…!). Ich LIEBE es, wenn sich bei Tchibo alles um schwedische Küche oder Kaffee-Utensilien dreht! Könnte stundenlang Hagen Grote nach allerliebstem Geschirr, Küchenhelfern und Feinkost durchforsten. Und wenn Ikea zuckersüße Aufbewahrungsgläser und passende Gewürzregale auf den Markt schmeißt: bin ich dabei! (Da zeigen sich dann […]
18. März 2018

Kleiderschrank ausmisten & ordnen.

Wenn der Frühling endlich Einzug hält, der Himmel blau und die Wiesen bunt werden, dann überkommt viele Menschen der Wunsch nach Frühjahrsputz. Und eines der meist gefürchteten wie diskutierten Themen ist sicherlich der Kleiderschrank! In Zeiten von H&M, Zalando & Co. ist es leichter denn je, die Fächer mit günstigen Stücken zum Platzen zu bringen. Am Ende tragen die Menschen vielleicht 50% von dem, was in den heimischen Regalen liegt. Meine Freundinnen haben sich ebenfalls vorgenommen, in ihren Schränken Ordnung zu schaffen. Während die eine mich dabei um Hilfe bittet, wird sie von anderen gefürchtet – ich könnte ja zu […]