1. November 2017

Glühweinkuchen

4 Eier 200gr Zucker 1 Tütchen Vanillezucker 200gr Margarine 150ml Rotwein, trocken 1 Messerspitze Glühweingewürz 250gr Mehl + 1 EL Backpulver 2 EL Back-Kakao 50ml Sahne Puderzucker zum Bestreuen Den Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.  Die Eier schaumig schlagen, nach und nach Zucker und Vanillezucker hinzufügen. Danach Margarine in kleinen Stücken und den Rest der Zutaten einrühren, bis ein glatter Teig entsteht (ich siebe seit einiger Zeit mein Mehl, und finde dass jegliches Gebäck dadurch viel feiner wird!). Je länger du rührst, desto lockerer der fertige Kuchen.  Dann im unteren Drittel des Backofens ca. 40-50 Minuten backen. Mit einem […]
3. Oktober 2017

Knuspermüsli selber machen.

Ich frühstücke im Büro jeden Morgen dasselbe: eine Handvoll Haferflocken mit einer Handvoll Knuspermüsli. Dabei 3€ und mehr für jede Packung Knusper zu bezahlen (mit all dem enthaltenen Zucker!) war mir irgendwann zu bunt. Hier also ein Rezept für Dein eigenes, hausgemachtes crunchy Frühstück. Du brauchst: 200gr Haferflocken (zart) 1 Eiweiß, steif geschlagen 3 EL Kokos-Öl (oder 30gr Sonnenblumen-/Rapsöl. Es soll eine leicht feuchte Masse entstehen) 50gr Honig 50gr Zucker (oder Süße deiner Wahl) Je nach Belieben fügst du Zutaten für deine Lieblingssorte hinzu: 2 EL Backkakao + Schokodrops Oder 3 EL gehackte Nüsse + einige Cashews Oder  2 EL […]
28. September 2017

Köstlicher Apple Pie.

Dieser köstliche Apfelkuchen begleitet mich seit meinem Englisch-LK in der Schule. Ich hatte, so meine ich mich zu erinnern, wieder einmal „den Unterricht mit Schabernack gestört“ und musste zur Strafe einen Kuchen für den Kurs mitbringen. Da gerade Amerika das Thema war (American Dream, wer erinnert sich an diese Reihe?), passte ein original amerikanischer Apple-Pie wunderbar. Ich fand ihn in der Rezeptesammlung meiner Mutter, die in ihren Zwanzigern ein Jahr in San Francisco gelebt hat. Du brauchst: 750gr Äpfel (nicht zu süß!) 1 Zitrone (oder genauer: 2 dicke Streifen einer Zitronenschale) 1 Zimstange, 6 Nelken 200ml Wasser 1 Ei 300gr […]