November 1, 2017

Die Paw Patrol rettet Nikolai.

„Wenn Du uns brauchst, gib einfach Laut!“ So heißt es in der beliebten Kindersendung, die auch Nikolai schon seit Monaten feiert. Wir mögen die Serie so, weil die Figuren schön animiert, immer gut gelaunt- und natürlich, weil sie HUNDE sind! Schon jetzt spielen wir kleine Abenteuer mit den Fellfreunde-Figuren in Nikolais Kinderzimmer nach. Ich darf dabei übrigens nur zuschauen, kommentieren und das Flugzeug öffnen oder schließen. Ist seins. Für alle, die noch nicht wissen was die Paw Patrol (sprich Poa Pätroul) eigentlich ist: In der Sendung bestehen sechs Hunde zusammen mit ihrem Herrchen „Rider“ Abenteuer in der kleinen Stadt Adventure […]
Oktober 22, 2017

Autofahren mit Kleinkind.

Oft heißt es, dass Babies im Auto viel besser einschlafen. Und dass auch kleine Kinde gern mit den Eltern durch die Gegend düsen. Unser „High-Need-Baby“ jedenfalls fand das Autofahren selten gut. Selbst wenn er mal im Maxicosi eingeschlafen war, so schlug er gleich die Augen auf sobald man an einer roten Ampel anhielt- oder gar in einen Stau geriet. Meistens geriet ich ins Schwitzen, wenn eine Autofahrt anstand. Werde ich anhalten müssen um ihn zu stillen? Wird er Bauchweh haben oder sich langweilen? Alles, was mich Nikolai übers Autofahren mit Baby/Kleinkind gelehrt hat, fasse ich hier zusammen. 1. Sicherheit Keine […]
Oktober 21, 2017

Hygge für Dich.

„Hyggelig ist ein im Dänischen und Norwegischen häufig verwendetes Adjektiv, das wörtlich „gemütlich“, „angenehm“, „nett“ und „gut“ bedeutet.“ (Wikipedia) Für mich ist „Hygge“ noch mehr: Es ist ein Lebensgefühl. Ein bewusstes Entspannen, das Leben im Augenblick der Gemütlichkeit und die Zufriedenheit mit dem Hier&Jetzt. Mit dem was ich habe und wer ich bin. Auch, dass man sich im eigenen Zuhause wohl fühlt, spielt eine große Rolle. Ordnung, warmes Licht, kuschlige Decken und duftende Kerzen (ich liebe Bratapfel-, Vanille-, Zimt- und Plätzchen-Geruch!). Gerade jetzt zum Beginn der kalten Jahreszeit nehme ich mir jeden Tag einige Momente, um unser Zuhause „hyygelig“ zu […]